Der Autor

Riße, Stefan

Riße, Stefan

Stefan Riße, Jahrgang 1968, ist seit über zehn Jahren als Finanzjournalist tätig.
Dabei arbeitete er für Magazine wie Focus, Forbes, Wirtschaftswoche und war
ständiger Kolumnist des Anlegermagazins »Die Telebörse«.
Bekannt ist Stefan Riße aber vor allem durch seine täglichen Berichte live vom Frankfurter Börsenparkett für »n-tv«.
Als Freund des Börsenaltmeisters André Kostolany verfasste er zusammen
mit ihm Bücher und ist schon selbst als erfolgreicher Autor in Erscheinung getreten.

Pressestimmen

»Stefan Riße ist Börsianer mit Leib und Seele.«
n-tv

»CFDs sind die Demokratisierung des Börsengeschäfts.«
René Diehl, Deutschlandchef CMC Markets

»CFDs dürften für »trading- und strategieorientierte« Anleger eine
interessante Alternative zu Optionen, Futures und Zertifi katen darstellen.
Denn sie sind einfach zu verstehen und einfach zu handeln.«
FAZ